Remix Culture für das Lernen mit digitalen Medien

Gestern wurde der Abschlussbericht der siebten Initiative des von Google finanzierten Thinktank Collaboratory im BASE Camp in Berlin vorgestellt. Thema der Initiative war das ‚Lernen in der digitalen Gesellschaft‘. Einen Teil zum Abschlussbericht habe ich gemeinsam mit Maik Stührenberg von der Universität Bielefeld beigesteuert. Wir haben uns einige Monate mit der Frage beschäftigt, welche ideellen, […]

weiterlesen

Open Source, Demokratie und Schule

Vor zwei Tagen erschien das Jahrbuch Netzpolitik 2012 von netzpolitik.org. Unter anderem enthält es einen Artikel von Mirko Boehm, in dem er sich mit Demokratie in Open-Source-Projekten auseinandersetzt. Die Frage nach der oder einer demokratischen Grundausrichtung von Communities ist speziell im schulischen Kontext äußerst spannend. Das hat mehrere Gründe: 1. Wenn Schulen auf Freie und […]

weiterlesen

Vortrag auf MNU Herbst-Kongress Berlin-Brandenburg

Am 30. und 31. August findet in Berlin an der Freien Universität der 10. Herbst-Kongress des Berlin-Brandenburger Landesvereins MNU statt. MNU steht dabei für Deutscher Verein zu Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts. Informatische Bildung gehört, auch wenn nicht direkt ersichtlich, natürlich dazu. So wird es auf dem Kongress neben Mathematik, Physik, Biologie und Chemie […]

weiterlesen

Freie Software macht Schule

Nach meinem Vortrag über die Potentiale freier Software in der Schule beim letzten Brandenburger Linux-Infotag 2011 erfuhr ich bereits von Seiten der Organisatoren, dass es Pläne gäbe die Veranstaltung des kommenden Jahres (2012) ganz dem Thema Bildung zu verschreiben. Ich habe mich darüber natürlich sehr gefreut, da ich das Thema insgesamt für unterrepräsentiert halte. Unter […]

weiterlesen

Lübecks „Ubuntu-Schule“

In Ausgabe 3/2011 des Ubuntu User habe ich einen Artikel über eine ganz besondere Schule verfasst. Das Katharineum in Lübeck, ein Gymnasium mit langer Tradition, hat sich dazu entschieden einen für eine Schule ungewöhnlichen Schritt zu gehen. Es hat sein gesamte IT-Struktur auf Ubuntu-Linux umgestellt. Die Entscheidung ist ein tolles Beispiel für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit […]

weiterlesen